Projekt: COmPASS II Studie



Verbessertes Krankheitsmonitoring per WebApp

Die COmPASS II Studie verfolgt das Ziel Patienten mit entzündlich rheumatischen Erkrankungen schweizweit in die Lage zu versetzen mittels WebApp ihre Krankheitsaktivität selbstständig zu überwachen und Ihrem behandelnden Rheumatologen zu übermitteln.

Im Rahmen der Studie soll auch untersucht werden, ob die Messung ein in der App erhobenenen Krankheitsaktivitäts-Scores zu einer verbesserten Behandlungsqualität führt und Langzeitschäden verhindert.

Die App übermittelt die vom Patienten erhobenen Daten in das Schweizer Rhemaregister SCQM (Swiss Clinical Quality Management), welche sie dann dem Arzt zur Verfügung stellt.






Weiterführende Links
Zur COmPASS II Website SCQM Website